• BWL Studium an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel mit den Schwerpunkten Marketing, Innovationsmanagement und Soziologie

 

  • Beraterin in Internetagenturen, Großkonzernen und kleineren Firmen, sowohl als freie Interims-Managerin als auch Festangestellte

 

  • Senior Marketing Managerin in einem Großkonzern

 

  • Business-Coachin mit IHK-Zertifikat, Ausbildung an der renommierten Business Coaching Akademie (BCA) in Hamburg
     

  • akkreditierte Trainerin für das Team Management Profil (TMS) von Margerison-McCann

  • zertifizierte Team Performance Practitioner nach Drexler-Sibbet

  • Weiterbildung für Familiencoachings, BCA Hamburg

  • verheiratet, 3 Kinder

Durch meine berufliche Biographie ziehen sich zwei Interessen wie ein roter Faden: meine Begeisterung für neue Projekte und Innovationen sowie die Neugier und der Spaß an der Zusammenarbeit mit Menschen und unterschiedlichen Teams.

Wieso bin ich Coach geworden? 

Als ich ca. 30 Jahre alt war, steckte ich beruflich in einer Sackgasse. Total ausgelaugt und überarbeitet machte mir mein damaliger Job keinen Spaß mehr. Durch die Fragen und Perspektivwechsel, die mir mein Coach stellte, gewann ich wieder Klarheit und Handlungsfähigkeit. Ich durchbrach mein Verhaltensmuster und blieb sogar noch mehrere Jahre glücklich in der gleichen Firma. Da ich erfahren habe, was ein Coaching bei mir bewirken konnte, habe ich mich selber als Coach ausbilden lassen. Seit dem freue ich mich für meine Kunden und Kundinnen, die durch meine Fragen und Methodiken Ihre eigene für sie passende Lösung entwickeln.

Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sindAlbert Einstein

Natalie van Dyk, Business Coach

Über mich